Die 7 Tage Kettlebell Challenge ist ein kostenloses Kettlebell Trainingsprogramm für Männer & Frauen ab 30, die in den nächsten 7 Tagen fitter, kräftiger und leaner werden möchten – ohne grossen Zeitaufwand oder Abo im Fitnessstudio.

Werde fit, schmerzfrei, bau Muskulatur auf und nimm bis zu 1.5 KG in den nächsten 7 Tagen ab.*

*Ergebnisse können variieren, basieren auf individuellen Umständen und sind nicht garantiert. Willenskraft ist immer gefragt!

Wie die Challenge funktioniert

Wir suchen Männer & Frauen ab 30, die ihre körperlichen Fitness in den nächsten 7 Tagen ernsthaft mit der Kettlebell in Angriff nehmen möchten.

In unserer 7 Tage Kettlebell Challenge erhältst du 7 Tage lang eine tägliche Email mit einem Workout, das du zuhause umsetzen musst.

Die Teilnahme ist kostenlos und zeigt dir auf einfache Art und Weise, wie du effizient mit der Kettlebell deine Ziele erreichen kannst.

Geheimwaffe Kettlebell

Kettlebell Training trainiert alle Sparten der menschlichen Performance, spart Zeit, Geld und unnötigen Aufwand im Fitnessstudio.

Wir erleben und entfalten ihr Potential täglich in der Arbeit in unserem Personal Training Studio in Romanshorn.

Kardiovaskuläres Training, Muskelaufbau, Kräftigung, Kampf gegen Rückenschmerzen, erhöhte Fettverbrennung und dein eigenes Gym: Alles Benefits einer gut durchdachten Kettlebell Trainingseinheit.

Muskelaufbau

Kettlebells fördern aus wissenschaftlicher Sicht den Muskelaufbau.

Fettverbrennung

Der erhöhte Kalorien-Verbrauch beschleunigt die Gewichtsabnahme.

Cardio Training

Kettlebell-Training stärkt und kräftigt das Herz und das komplette Herzkreislauf-System.

Zeitsparend

Kettlebells Workout sind kurz und simple.

Hi! Wir sind Team Lebe Stark

Hallo vom Team – das sind Gregory (ich), Angie & Gypsy und wir sind engagierte Kettlebell-Trainer und Enthusiasten. Vor nicht allzu langer Zeit waren wir totale Kettlebell N00bs mit einer riesigen Angst davor, dieses Dinger auf ernsthafte Art und Weise zu schwingen. Denn jedes Mal, wenn wir uns im Kettlebell Swing versucht haben, schwitzten wir Eimer voll und lagen schnell ausser Atem auf dem Boden.

Du musst wissen, dass Angie und ich beide hart im Fitnessstudio im typischen Bodybuilding-Split-Training-traditionellen-Stil trainiert haben. Deshalb habe ich mich immer wieder gefragt: «Wie kann ich mich durch dieses Ding so unfit fühlen?»

Bevor wir 2019 von Steve Cotter zertifiziert wurden, war die Kettlebell für uns einfach eine kugelförmige Kurzhantel. Du kannst mir also glauben, dass ich nicht immer der Kettlebell-Experte war, der ich heute sein möchte.

Alles begann im Februar 2019

Tatsächlich erinnere ich mich noch genau an das erste Mal, als ich die 20-kg-Kettlebell in die Hand genommen habe – und sofort Angst davor hatte!

Wie soll ich 100 WIEDERHOLUNGEN damit machen?! Alles ohne sie abzulegen?!

Aber ich greife vor; lass mich mal ein bisschen zurückblicken..

Alles fing an im Februar 2019

Ich habe gerade den Deal mit Steve Cotter abgeschlossen, ihn in mein Studio einzuladen, damit er Angie und mich als Kettlebell Coaches zertifiziert.

Kein Zurück mehr!

Eine Kettlebell Legende besucht uns also in unserem Personal Training Studio in Romanshorn!

Als ich die Fitnesstests für beide Zertifikate von Steve Cotters IKFF recherchierte, näherte ich mich der 20-kg-Kettlebell.

Stell dir den Schock meines jüngeren Split-Training-Bodybuilding-Typ-Ich vor, als ich herausfand, dass es mir selbst mit den 16 kg schwer fällt, sie mehrmals über Kopf zu bringen.

Mein Unterarm brennt, meine Handfläche ist offen und die Schmerzen sind spürbar..

In meiner Verzweiflung schrieb ich Steve eine E-Mail, in der ich sagte, dass ich nicht sicher sei, ob ich es schaffen würde.

Tag der Wahrheit – Juni 2019

OK!

Zeit, der Wahrheit ins Gesicht zu sehen!

Alles lief nach Plan..

Bis zur 36. Wiederholung, wo ich kurz das Gleichgewicht verlor und Steve „no count“ rief.

«Das kann nicht sein!» dachte ich kurz und hielt für eine Sekunde lang inne.

Steves Input mit „fast legs» und Angies motivierende Schreie gaben mir den zweiten Wind, um die 40. Wiederholung zu erreichen.

Ein paar heftige „Kriegsnarben“ habe ich mir bei den 100 Snatches mit der 20kg Kettlebell zugefügt.

Dank des Adrenalins habe ich es erst gespürt, nachdem das Set fertig war.

Die Gegenwart

Heute erreichen wir Millionen Aufrufe auf unserem YouTube-Kanal.

Unser Netzwerk von Kettlebell Experten (und der daraus resultierenden Erfahrung und Lernpotential) reicht von den USA und Kanada über Argentinien bis nach Russland.

Wir unterrichten und erreichen täglich Hunderte von Kunden aus der gesamten Welt.

Wann immer ich heute eine Kettlebell in die Hand nehme, verschmelzen wir beide zu einer Einheit.

Die Lektionen, die ich brauchte, um diesen Moment der Offenbarung zu erreichen, sind GENAU das, was ich dir jetzt beibringen möchte – denn Leidenschaft kann ansteckend sein und sich zu einem brennenden Feuer entwickeln, das dich für immer am Laufen halten wird!

 

Wenn du also meine Hilfe benötigst, dann stehe ich jederzeit bereit und möchte dich gerne unterstützen! Wir haben extra dafür eine Kettlebell Workout Challenge erstellt, die dir auf jeden Fall gefallen wird!

– Gregory von Lebe Stark

Oft gestellte Fragen

Wie funktioniert die Challenge?

Nach deiner Anmeldung erhältst du eine Teilnahme-Bestätigung per Email. Am nächsten Tag startet deine Challenge und du erhältst 7 Tage lang,  jeden morgen um 08.00 Uhr dein Workout per Email zugesendet.

Für jedes Workout hast du 24 Stunden Zeit um es zu erledigen.

PRO TIPP: Füge unsere Email Adresse (info@lebestark.ch) deinem Adressbuch hinzu, damit die Challenge-Emails nicht im Spam Ordner landen.

Wie muss ich mir die Workouts vorstellen?

Die Workouts sind einfach umsetzbar, für jedes Fitnesslevel geeignet und du benötigst eine Kettlebell dafür.

Wie das Workout exakt im Detail aussehen bleibt unser «Geheimnis», das wir dir gerne bei deiner Teilnahme offenbaren.

Du wirst auf jeden Fall überrascht sein. 😉

Was kann ich mit dieser Challenge erreichen?

Wir haben es auch schon erlebt, dass Teilnehmer/Innen innerhalb von 7 Tagen 1.5 KG abnehmen konnten. Wir setzen in erster Linie auf Motivation zur Bewegung und das Entdecken des Potentials der Kettlebell!

Ich habe keine Erfahrung mit Fitness und bin untrainiert. Kann ich trotzdem teilnehmen?

Auf jeden Fall! 

Der Wille zur Teilnahme zählt!

Ich habe keine Kettlebell. Kann ich trotzdem teilnehmen?

Jein! Eine Kettlebell ist zwingend für diese Challenge.

Geh einfach in den nächsten Sportshop und kaufe dir eine Kettlebell um an dieser Challenge teilzunehmen. 😉

Für wen ist die Challenge geeignet?

Für Frauen & Männer ab 30, die ihre Fitness mit zeitsparenden Kettlebell Workouts nachhaltig in den Griff bekommen möchten und sich Personal Training (alleine oder in der Kleingruppe) mit der Kettlebell gut vorstellen können.

Wo muss ich mich anmelden?

Klicke hier um dich kostenlos anzumelden.

Age verification

You must be 18 or over to access this store. If you are under 18 then must leave.